WRAP-AROUND-PACKER SOMIC 424 W3

    Funktion


    SOMIC Wrap-Around-Packer zum Sammeln, Gruppieren und Verpacken von Produkten in Faltschachteln, Wrap-Around-Kartons, Displaykartons oder offene Trays.

    Der Wrap-Around-Packer kann für mehrere Produktabmessungen und Kartonmodelle mit individuellen Formatwerkzeugen ausgerüstet werden. Innerhalb des Formatbereiches erlauben diese eine unbegrenzte Flexibilität. Das macht jede SOMIC 424-Maschine so unverwechselbar.

    Ablauf


    1. Vorverpackte Produkte einzeln zuführen und zu Kartoninhalt gruppieren
    2. Gruppierung auf flachliegenden Kartonzuschnitt postionieren. Dabei hält der Faltkopf die Gruppierung zusammen.
    3. Kartonzuschnitt um die komplette Gruppierung und den Falkopf herum falten.
    4. Deckel verschließen und mit Heißleim verkleben.

    Leistungs- und Formatbereich

    Sammelleistung:

    bis 600 Produkte / min. (produktabhängig)

     

    Kartonierleistung:

    bis 35 Verpackungseinheiten / min.

     

    Produkt-Abmessungen:

    min. l  = 100 mm
    min. b =   80 mm
    min. h =     5 mm

    max. l  = 250 mm
    max. b = 200 mm
    max. h = 250 mm

    Karton-Formatbereich:

    min. l  =   90 mm
    min. b =   80 mm
    min. h =   30 mm

    max. l  = 400 mm
    max. b = 300 mm
    max. h = 250 mm

    Zuschnittgröße:

     

    max. l  =   700 mm
    max. b = 1200 mm

     

    Anhaltswerte (keine Verbindlichkeit), da gegenseitige Abhängigkeit der einzelnen Abmessungen!